DAS BAD ALS PERSÖNLICHER UND INDIVIDUELLER SPA-BEREICH

02 Dezember 2022 / By Werner Dander

LEBENSART MIT NEUEN GESTALTUNGSIDEEN FÜR IHR BADEZIMMER

Die Gestaltungsmöglichkeiten für ein Badezimmer sind vielfältig und für den Kunden, der sich zum ersten Mal mit der Thematik beschäftigt oftmals auch überwältigend und zu viel ‚Input‘ auf einmal. Deshalb möchten wir in diesem Blog-Beitrag näher auf aktuelle Trends und Neuigkeiten des Jahres 2022 eingehen und tiefergehend beleuchten.

Der Kunde, der das vorhandene Badezimmer saniert oder sich im Rahmen eines Neubau-Projektes mit dem Thema auseinander setzt, hat in erster Linie drei Aspekte, die von vorrangiger Bedeutung erscheinen.

Das Design / die Optik des neuen Bades, die Pflegeleichtigkeit und Nachhaltigkeit der Materialien und Werkstoffe die verbaut werden sollen und nicht zuletzt das Budget.
Für diese Punkte gilt es im Hause Lulay Vorschläge und Planungen zu erarbeiten und Lösungen zu finden.
In Gesprächen mit dem Kunden versuchen wir zu erfahren welche Dinge für ihn wichtig und essentiell sind.
Insbesondere die Pflegeleichtigkeit der großformatigen Keramik- / Feinsteinzeugplatten stellen wir im Gespräch mit dem Kunden in den Vordergrund und versuchen von den verschiedenen Einsatzmöglichkeiten zu überzeugen.
Die Farb- und Dekorvielfalt ist enorm und bietet ein enormes Spektrum – auch für ganz individuelle und spezielle Wünsche, zum Beispiel den eines auf Maß gefertigten Waschtisches.

Im Jahr 2022 gehen die Wünsche von warmen Beige- / Erdtönen bis hin zu klaren und kühlen Betonoptiken. Auch florale Muster haben Einzug gehalten – wobei im Verhältnis doch weit zurückhaltender als zuerst vermutet. Akzente in Form einer ‚Dekowand‘ werden hierdurch gesetzt und als zusätzliche Inszenierung des Raumerlebnisses gesehen.

Allein das nachhaltige Design ist Design im vollen Sinne.“

Bernd Draser, Elmar Sander

ÜBER DIE RELEVANZ VON VERSCHIEDENEN MATERIALIEN – NATURSTEIN, QUARZKOMPOSIT, KERAMIK

Planer und Architekten im hochwertigen Innenausbau wissen Naturstein nach wie vor sehr zu schätzen. Wenn die Materialauswahl in der Badarchitektur sich allerdings nur auf den Naturstein beschränkt, kann das Wohlfühlbad schnell überladen wirken.

Das Zusammenspiel mit Keramik, welche den Boden in einen ruhigen, neutralisierenden Ton taucht, sorgt für einen Kontrast der sehr spannend sein kann. Unterstützt werden kann dies durch die Auswahl eines besonderen Natursteines in der Dusche oder als Waschtisch. Die Gestaltung von Sitzbänken oder Badewanneneinfassungen sofern vorhanden, ist ebenso ein wichtiges Kriterium.

Bei der Wahl des Natursteines ist bereits in der Vorauswahl zu prüfen und zu klären, welcher Stein sinnvoll ist und auch die nötige Pflegeleichtigkeit für den jeweiligen Einsatzbereich besitzt.

Je nach Naturstein ist es sinnvoll in diesem Zusammenhang auch über alternative Optionen in Keramik- / Feinsteinzeug oder Quarzkomposit nachzudenken. Beide Letztgenannten bieten mittlerweile eine unglaublich Deko-Vielfalt die nicht zu vernachlässigen ist. Überzeugen Sie sich von den Möglichkeiten in der Rubrik Materialien.

AKTUELLE TRENDS… UND WAS MACHT WIRKLICH SINN?

Die aktuellen Trends aus der Interieurwelt sowie auch die zeitgenössischen Tendenzen im Keramik- und Fliesenbereich spielen für uns eine entscheidende Rolle.

Manche herkömmlichen Ansätze stimmen mittlerweile nicht mehr mit den modernen Ansprüchen an Qualität und Design überein. Die Größe der Fliesen, bezogen auf den jeweiligen Raum, sowie die Oberfläche des Materials spielen eine wichtige Rolle und sind bei jedem Projekt aufs Neue zu Prüfen. Insbesondere die großen Plattenformate haben sich in den vergangenen Jahren durchgesetzt und spielen auch in Bezug auf die Fugenminimierung eine große Rolle. Dies ist für manchen Kunden gewöhnungsbedürftig, macht aber Sinn und verleiht dem Erscheinungsbild der Wandflächen ein ruhiges Gesamtbild.

Die Farb- und Dekorvielfalt ist enorm und bietet ein großes Spektrum – auch für ganz individuelle und spezielle Wünsche, zum Beispiel den eines auf Maß gefertigten Waschtisches.

INSPIRATION „FLIESENSHOWROOM“

Besuchen Sie unseren Fliesenshowroom in Heppenheim und eine der schönsten Bäder-, Wohnraum- und Küchenausstellungen „LEBENSART MIT STEIN” in unserem Natursteinzentrum in Heppenheim. Lassen Sie sich bei einem Beratungsgespräch in unseren Ausstellungsräumen von der Vielfalt und den Einsatzmöglichkeiten von Feinsteinzeug, Naturstein und Quarzkomposit inspirieren!  

Sie haben noch Fragen? Schreiben Sie uns oder melden Sie sich zu einem Ausstellungsbesuch an unter T +49 (0) 6252 / 99 27-0. Wir freuen uns auf Sie!

Über den autor

Werner Dander

DIPL. ING. ARCHITEKTUR
Vertriebsleiter LULAY Bad und Keramikfliesen Ausstellungsleiter

Werner Dander, ein Experte zum Thema Architektur in Verbindung mit Stein / Keramik. Werner Dander meldet sich regelmäßig mit Berichten zu Produktneuheiten, Sonderaktionen und Terminen. Freuen Sie sich auf viel Wissenswertes und auch Unterhaltsames auf diesem Blog.